Umweltprojekt

Jeden Morgen Pez Maya Meeresschutzprojektwache ich auf, höre das Rauschen des Meeres, schmecke das Salz der kühlen Meeresprise in der Luft und registriere: Ja, ich lebe aktuell im Paradies. Ein Leben am Strand. In einfachsten Bedingungen. Mehr benötige ich nicht, um glücklich zu sein. Dennoch hängt eine dunkle Wolke über dieser wundervollen Welt. Denn täglich sehe ich den negativen Einfluss der Menschen auf unsere Umwelt. Ich bin hier, mitten im Naturschutzgebiet, als Teilnehmer an einem Meeresschutzprojekt. Wir sind hier, um zu helfen. Um etwas zu bewegen und die Welt ein klein wenig besser zu machen. Was wir genau hier vor Ort im Camp machen, dass erfährst du in meinem heutigen Bericht. Read more…